Upright Go 2: Bessere Körperhaltung dank smartem Sensor!

Erneut möchte ich hier von einem in meinen Augen wirklich sehr guten Produkt berichten: Der Upright Go 2! Seit einigen Tagen bin ich Besitzer (und Träger) eines Upright Go 2. Hierbei handelt es sich um einen smarten Sensor, welcher einen dabei unterstützt eine bessere Körperhaltung einzunehmen.

Wie soll das funktionieren fragst du dich? Man trägt den kleinen Sensor (auf folgendem Foto einmal ein Größenvergleich an einem handelsüblichen Kugelschreiber) am Rücken. Eingebaute Sensoren erkennen in welcher Position sich dein Rücken befindet.

Größenvergleich des Upright Go 2
Größenvergleich des smarten Sensors Upright Go 2

Je nach von dir gewählter Einstellung, erinnert dich der kleine Sensor dann durch Vibrieren wieder eine „gerade“ Körperhaltung einzunehmen. Klingt zu einfach um wahr zu sein? Es funktioniert aber tatsächlich – eben weil es so einfach ist!

Funktionsweise Upright Go 2

Die Hersteller des Upright Go 2 sehen eigentlich vor, dass man sich den kleinen smarten Sensor an den Rücken klebt. Dafür liegen ab Werk einige spezielle Klebepads bei, die besonders hautverträglich sein sollen.

Ich mag die Vorstellung allerdings nicht, mir etwas auf die Haut zu kleben, weshalb ich mir gleich die erhältliche „Halskette“ bestellt habe.

Halskette statt Klebepads für den Upright Go 2
Halskette statt Klebepads für den Upright Go 2

Zugegeben: diese modische Accessoire muss man auch mögen, aber für mich steht bei diesem Thema der Hippness-Faktor im Hintergrund – ich möchte auf möglichst natürliche Weise, durch nachhaltige Veränderung meines Verhaltens eine bessere Körperhaltung erlangen.

In den meisten Fällen dürfte die „Kette“ jedoch für andere kaum sichtbar sein, da sie getragen unter dem T-Shirt verschwindet.

Der Upright Go 2 wird mit dem USB-C Anschluss einfach auf die Kette gesteckt und hängt dann am Rücken bereit zum Messen beziehungsweise Beobachten deiner Körperhaltung.

Upright Go 2: Bessere Körperhaltung dank smartem Sensor!
Nicht unbedingt ein modisches Accessoire – aber dennoch geschickt gelöst!

Upright Go 2: Bewegungstracking mittels App

Die zum Sensor dazugehörige (kostenlose) App ermöglicht es sowohl die Einstellungen anzupassen, als auch eine Übersicht über die eigene Körperhaltung zu erhalten.

Im Wesentlichen „muss“ man in der App nur einmal morgens den Sensor „kalibrieren“, damit er weiß, was „gerade stehen“ ist. Ebenso startet man hierüber die Trainingseinheiten, damit man die Muskeln etc. des Körpers langsam wieder an die eigentlich richtige Körperhaltung gewöhnt.

Upright Go2 App
Upright Go 2 App zur Überwachung der eigenen Leistung

Vielmehr gibt es zu der App eigentlich nicht zu sagen: sie macht halt was sie soll! 🙂

Wie üblich, habe ich den Upright Go 2 bei Amazon gekauft, einfach, um keine Überraschungen beim Support etc. zu erleben. Außerdem ist der Preis bei Amazon absolut wettbewerbsfähig!

UPRIGHT GO 2 – Leichter, Kleinerer Haltungskorrektor |...*
  • TRAGBARES TECH: Dieses Fitnessgerät von UPRIGHT ist ein...
  • HALTUNGSKORREKTUR: UPRIGHT baut Ihnen ein personalisiertes...

Die Original-Halskette von Upright habe ich aus den bereits genannten Gründen ebenfalls bei Amazon gekauft. Inwiefern diese wirklich notwendig ist, oder ob die Klebepads nicht doch die bessere Lösung zum Befestigen sind, kann ich mangels Test nicht sagen.

Ich möchte die Halskette aber nicht (mehr) missen und werden wohl auch in Zukunft einen Bogen um die Klebepads machen:

Weiteres Gadget zur Körperüberwachung

Ja, der Upright Go 2 ist ein weiteres Gadget zur Körperüberwachung!

Aber für mich persönlich ein absolut sinnvolleres! Sitzen ist das neue Rauchen, hört man immer wieder und dies ist zum einen auf den Bewegungsmangel zurückzuführen, als auch auf die vielfach falsche Körperhaltung beim Sitzen.

Mittels Smartwatch und Co. werden wir ja bereits daran erinnert uns regelmäßig und viel zu bewegen – jedoch können weder Smartwatch noch Fitnesstracker etwas zu/über deine Körperhaltung sagen.

Und genau deswegen bin ich ein Fan vom Upright Go 2!

Historie des Upright Go 2

Der Haltungstrainer Upright ist übrigens nicht neu auf dem Markt!

Upright auf Indiegogo um 2014
Bereits 2014 auf Indiegogo unterstützt!

Schon 2014 habe ich auf Indiegogo eine Kampagne für den Upright unterstützt. Als ich damals (2015) den ursprünglichen Sensor dann erhalten habe, habe ich diesen bei eBay verkauft. Ich dachte: brauchste eigentlich nicht!

6 Jahre später sagt mir mein Körper etwas anderes und ich habe ihn erneut gekauft! 😉

AngebotBestseller Nr. 1
Netatmo Smarte Wetterstation - WLAN, Funk, Innen- und...*
  • Messung der Umgebungstemperatur innen und aussen in echzeit:...
  • Warnmeldungen in echzeit: Mit unserer Wetterstation können Sie...
Upright Go 2: Bessere Körperhaltung dank smartem Sensor!
  • Funktionsumfang
  • Preis-/Leistungsverhältnis
  • Usability
3.7

Zusammenfassung

Die Idee des Upright Go 2 überzeugt mich voll uns ganz! Das kleine Gerät lässt sich sehr angenehm, kaum störend tragen! Der Preis ist dafür, dass es sich lediglich um einige Bewegungssensoren, eine Bluetooth-Anbindung und eine App handelt, in meinen Augen etwas überteuert.

*= Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung vor 60 Minuten / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.