Ikea Tradfri Dimmer: Günstige ZigBee Buttons für dein Smarthome

Seit einiger Zeit gibt es von Ikea die Tradfri Dimmer (offizieller Link), welche über ZigBee funken und somit eigentlich mit jeden ZigBee-Dongle (Home Assistant und ConBee2) betrieben/genutzt werden können.

Da ich länger nicht bei Ikea gewesen bin, hatte ich noch keine solchen ZigBee Buttons/Dimmer in meinem Besitz beziehungsweise Einsatz. Die Buttons kosten aber nur 6€ (inklusive Batterie), so dass sie grundsätzlich super interessant für den Einsatz mit Home Assistant sind.

Natürlich sollte man versuchen im Smart Home soviel es geht zu automatisieren (damit es halt wirklich smart ist und den Namen Smart Home verdient) – jedoch dürfte es bei nahezu jeden neben der perfekten Automatisierung doch immer wieder den Bedarf geben, manuell etwas steuern/auslösen zu können.

Ikea Tradfri Button mit Home Assistant nutzen

Natürlich kann man sich dafür eine schicke Lovelace-Ansicht in Home Assistant bauen und dann mittels Handy/Smartphone dort die gewünschte Aktion manuell aufrufen.

Aber ist das dann wirklich nutzerfreundlich, wenn man sein Handy entsperren, Home Assistant öffnen, zur Lovelace-Card navigieren und dort dann die Entität anklicken muss?

Du magst Home Assistant? Dann abonniere kostenlos meine Beiträge mit Tipps, Tricks und Anleitungen rund um Home Assistant:

Follow Home Assistant
( 410 Followers )
X

Follow Home Assistant

E-mail : *
* Ich stimme der Datenschutzerklärung zu!

Garantiert kein Spam, keine Werbung und immer mit Abmelde-Link, solltest du es dir anders überlegen!

Klar, in nicht wenigen Fällen, wird das vollkommen okay sein. Aber in einigen Fällen ist es in meinen Augen einfach nur super umständlich und somit nicht mein Verständnis von Smart Home.

Hier ein konkretes Beispiel: unsere Umwälzpumpe im Keller ist natürlich hinter einem Fibaro Smart Plug, so dass ich die Pumpe per Z-Wave jederzeit ein- und ausschalten kann.

Als wir eingezogen sind, war dort eine klassische (dumme ;)) Zeitschaltuhr angebracht, so dass zu gewissen Uhrzeiten diese Pumpe eingeschaltet wurde.

Außerhalb dieser Zeiten, gab es keine Option die Pumpe einfach einzuschalten, wenn Bedarf bestand.

Da ich die Zeitschaltuhr durch den Z-Wave Smart Plug ersetzt habe, kann ich nun in Kombination mit einem Ikea Tradfri Button sehr einfach und kostengünstig einen kleinen Schalter „programmieren“ und beispielsweise im Badezimmer platzieren. Ein Klick auf den Button genügt nun, um die Umwälzpumpe auf Wunsch jederzeit einzuschalten!

Die Automation schaltet die Pumpe immer nach 30 Minuten wieder aus, so dass die Pumpe nicht unnötig lange manuell eingeschaltet ist!

Alles, was ich dafür machen musste, war den Ikea Tradfri Button (wie üblich) in deCONZ zu koppeln, so dass der ZigBee Button in Home Assistant zur Verfügung steht.

Mittels deconz_event habe ich dann einmal kurz belauscht, was beim Klick auf den Button „gefunkt“ wird und hiermit dann folgende Automation gebaut:

- alias: "Tradfri Wasserpumpe an"
  trigger:
    platform: event
    event_type: deconz_event
    event_data:
      id: tradfri_on_off_switch
      event: 1002
  action:
  - service: switch.turn_on
    data:
      entity_id: switch.fibaro_system_fgwpe_f_wall_plug_switch_2
  - delay: '00:30:00'
  - service: switch.turn_off
    data:
      entity_id: switch.fibaro_system_fgwpe_f_wall_plug_switch_2

Folgende Event-Codes nutzt der IKEA Tradfri Dimmer:

  • On kurz: 1002
  • On lang: 1001
  • On loslassen (nach lang): 1003
  • Off kurz: 2002
  • Off lang: 2001
  • Off loslassen (nach lang): 2003

Letztlich kann man mit einem solchen Dimmer/Button also mindestens 4 Automations programmieren!

Dieser Beitrag ist Teil einer kleinen Beitrags-Serie rund um den hass.io Home Assistant.

Produktempfehlungen

2 Gedanken zu „Ikea Tradfri Dimmer: Günstige ZigBee Buttons für dein Smarthome“

  1. Danke für die vielen tollen Tipps und Ideen. Ich beschäftige mich erst seit ein paar Wochen mit Home Assistant und meine grössten Probleme habe ich damit raus zu finden welche Geräte überhaupt kompatibel mit meinem Sonoff Zigbee Dongel sind. Bisher ist dies der beste Blog zum Thema HA. Vielen Dank dafür.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar