Benachrichtigung bei Updates für Home Assistant

Im Januar 2021 hatte ich schon einmal beschrieben, wie man sich automatisch benachrichtigen lassen kann, wenn es ein Update für Home Assistant gibt. Der damals genutzte Sensor binary_sensor.updatee wurde bereits mit Home Assistant 2022.3 entfernt. Der Leser Daniel hatte mich nun erneut hierauf hingewiesen, weshalb ich in diesem Beitrag beschreibe, wie man sich weiterhin über Updates für Home Assistant informieren lassen kann.

Wie in meinem vorherigen Beitrag hierzu, kommt natürlich wieder eine Automation zum Einsatz, die immer dann abgefeuert wird, wenn der entsprechende Sensor uns über ein neues Update informiert. Unterschied ist nun, dass es mittlerweile mehrere unterschiedliche Sensoren gibt, die über Updates informieren.

Konkret wird zwischen Updates für Core, OS und den Supervisor unterschieden. Und sofern du auch HACS nutzt, gibt es noch einen vierten Sensor, welcher dich über HACS-Updates informiert.

Folgende Sensoren gibt es nun hierfür:

Du magst Home Assistant? Dann abonniere kostenlos meine Beiträge mit Tipps, Tricks und Anleitungen rund um Home Assistant:

Follow Home Assistant
( 410 Followers )
X

Follow Home Assistant

E-mail : *
* Ich stimme der Datenschutzerklärung zu!

Garantiert kein Spam, keine Werbung und immer mit Abmelde-Link, solltest du es dir anders überlegen!

  • automation.hacs_update_s (sofern du HACS nutzt)
  • update.home_assistant_core_update
  • update.home_assistant_operating_system_update
  • update.home_assistant_supervisor_update

Sobald man die Sensoren kennt, ist der Rest nur noch wenig Magie: Erstellen einer Automation, die getriggert wird, wenn der Sensor auf ‚on‘ wechselt um dann als Action die gewünschte Notification auszuführen.

In der Notification kann man sich dann noch zusätzliche Informationen mitgeben lassen, wie beispielsweise die neueste zur Verfügung stehende Version der jeweiligen Komponente (außer bei HACS):

{{ states.update.home_assistant_core_update.attributes.latest_version }}

Die Home Assistant Updater-Entitäten bieten beispielsweise die zusätzlichen Attribute release_summary, release_url oder installed_version. Wie im vorherigen Code-Beispiel können diese durch Austauschen des Wertes nach dem letzten Punkt jeweils ausgegeben werden!

Ein konkretes Beispiel für eine Benachrichtigung könnte somit wie folgt aussehen, wobei ich mich per Push-Nachricht an die Home Assistant App benachrichtigen lasse:

Update-Benachrichtigung für Home Assistant Core

Hier der mögliche Code, um dich über Updates für Home Assistant Core informieren zu lassen:

- alias: 'Update verfügbar!'
  trigger:
  - platform: state
    entity_id: update.home_assistant_core_update
    to: 'on'
  action:
  - service: notify.mobile_app_pixel_5n
    data:
      title: "Update verfügbar!"
      message: "Neue Version: {{ states.update.home_assistant_core_update.attributes.latest_version }}"

Alles, was du nun tun musst, ist es die Notification nach deinen Wünschen anzupassen, also die gewünschten Informationen zu ergänzen und für die für dich relevanten Updates Automations anzulegen.

Hier die Beispielcodes für die weiteren Update-Benachrichtigungen:

Update-Benachrichtigung für Home Assistant OS

Wie du im folgenden Code sieht, sind tatsächlich nur die Stellen mit der Nennung der jeweiligen Sensoren anzupassen:

- alias: 'Update verfügbar!'
  trigger:
  - platform: state
    entity_id: update.home_assistant_operating_system_update
    to: 'on'
  action:
  - service: notify.mobile_app_pixel_5n
    data:
      title: "Update verfügbar!"
      message: "Neue Version: {{ states.update.home_assistant_operating_system_update.attributes.latest_version }}"

Und last but not least nun natürlich noch der Code für Supervisor-Updates:

Update-Benachrichtigung für Home Assistant Supervisor

Wenn du über Updates für den Home Assistant Supervisor informiert werden möchtest, kannst du dies über folgenden Code umsetzen:

- alias: 'Update verfügbar!'
  trigger:
  - platform: state
    entity_id: update.home_assistant_supervisor_update
    to: 'on'
  action:
  - service: notify.mobile_app_pixel_5n
    data:
      title: "Update verfügbar!"
      message: "Neue Version: {{ states.update.home_assistant_supervisor_update.attributes.latest_version }}"

Und an dieser Stelle noch Sorry, dass es circa ein Jahr gedauert hat, bis ich ein Update für die Update-Notification bereitgestellt habe! 😉

Dieser Beitrag ist Teil einer kleinen Beitrags-Serie rund um das Smarthome mit Home Assistant.

Produktempfehlungen

4 Gedanken zu „Benachrichtigung bei Updates für Home Assistant“

  1. Die Einträge haben sich wieder geändert und müssten jetzt so aussehen:

    trigger:
    – platform: device
    type: turned_on
    device_id: …………………………………………………………….
    entity_id: update.home_assistant_core_update
    domain: update
    condition: []
    action:
    – service: notify.mobile_app_sm_g973f
    data:
    title: Update verfügbar!
    message: >-
    Neue Version: {{
    states.update.home_assistant_core_update.attributes.latest_version }}

    Antworten
    • Hi Mike,

      ich kann dir hier nicht ganz folgen wieso die Änderung nötig sein soll? Wenn man über den Assistenten für Automatisierungen eine für die HA-Updates anlegt, folgen diese der von mir in den Code-Beispielen gezeigten Logik. Auch konnte ich im Changelog nichts finden, warum die Entität update…. nun als Device behandelt werden sollte.

      Kannst du ein wenig Licht ins Dunkel bringen?

      VG
      Olli

      Antworten
  2. Beim Supervisor ist die entity id falsch (gleich zum Operating System):
    IST:
    update.home_assistant_operating_system_update
    SOLL:
    update.home_assistant_supervisor_update

    Sonst funktioniert es 1A, vielen Dank!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar