Home/Away-Status in hass.io mit Bordmitteln nutzen

Sobald man sich hass.io eingerichtet und die eigenen Smart-Home Geräte eingebunden hat, kann man mit der Automatisierung beginnen. Wie wäre es, wenn abends ab 19:30 Uhr die Außenbeleuchtung angeht, solange jemand zu Hause ist? Oder was würdest du davon halten, wenn im Haus ab 18 Uhr Licht angeht, wenn niemand zu Hause ist? Wenn alle das Haus verlassen haben, könnte man auch automatisch alle Sonos-Lautsprecher ausschalten und die Heizung runterfahren.

Solche Automatisierungen sind, meiner Meinung nach, der eigentliche Vorteil von und Mehrwert eines Smart-Home. Denn die genannten Szenarien sind anhand eindeutiger Bedingungen logisch steuerbar. In allen genannten Beispiel-Szenarien war eine entscheidende Bedingung die Anwesenheit der Hausbewohner. Keines der Beispiel-Szenarien gibt wirklich Sinn, wenn ein Hausbewohner noch da bzw. nicht mehr da ist.

Aber wie ermittelt man mit hass.io ob ein Hausbewohner zu Hause oder unterwegs ist?

Mit zwei einfachen Anpassungen in hass.io und einer Einstellung in deinem eigenen Router kannst du den Home/Away-Status von jedem Hausbewohner (der ein Handy besitzt) sehr einfach auslesen und entsprechend in hass.io nutzen. Bevor ich die einzelnen Schritte erkläre, will ich kurz das Konzept hier hinter erklären:

Wenn jeder Hausbewohner über ein eigenes Smartphone verfügt, so wird sich dieses ziemlich sicher mit dem eigenen WLAN verbinden. Ist ein Smartphone also nicht mit dem WLAN verbunden, unterstellen wir, dass die Person auch nicht zu Hause ist. Bedingung ist also, dass die Smartphones das WLAN zu Hause immer eingeschaltet haben. Denn mit auf dem Smartphone deaktiviertem WLAN ist das Smartphone zwar physisch zu Hause, jedoch nicht mit dem WLAN verbunden und somit technisch nicht zu Hause.

Wenn man unter dieser Grundannahme im Router noch einstellt, dass jedes einzelne Smartphone immer dieselbe IP-Adresse beim Verbindungsaufbau bekommen soll, lässt sich technisch sehr einfach feststellen, ob ein Gerät (Smartphone) mit dem WLAN verbunden ist. Hierfür reicht theoretisch ein einfaches ping! Ist die IP-Adresse des Smartphones erreichbar, befindet sich das Smartphone im lokalen Netzwerk. Somit muss das Smartphone „zu Hause“ sein.

Home/Away-Status bei hass.io einrichten

Als erstes musst du die configuration.yaml wie folgt ergänzen:

device_tracker:
  - platform: ping
    interval_seconds: 30
    consider_home: 1200
    hosts:
      ollis_pixel: 192.168.188.21
      isas_pixel: 192.168.188.22

Natürlich trägst du jeweils die IP-Adressen deiner eigenen Smartphones ein, so wie sie in deinem Router hinterlegt sind. Die Liste an Geräten lässt sich weiter ergänzen, wenn du weitere Smartphones (oder auch Tables, Smartwatches etc.) berücksichtigen willst. Nach einem Neustart von hass.io solltest du nun bereits auf dem Dashboard von deinem Home Assistant den jeweiligen Status deiner Smartphones sehen (also zum Beispiel Home oder Away).

Das Ganze kannst du dann noch personalisieren, in dem du die Datei known_devices.yaml beispielsweise um folgendes ergänzt:

ollis_pixel:
  hide_if_away: false
  icon:
  mac:
  name: Olli
  picture:
  track: true
  vendor:

isas_pixel:
  hide_if_away: false
  icon:
  mac:
  name: Isa
  picture:
  track: true
  vendor:

Ein weiterer Neustart, und schon sollte es bei dir wie folgt aussehen:

Home/Away status bei hass.io nutzen

Dieser Beitrag ist Teil einer kleinen Beitrags-Serie rund um den hass.io Home Assistant.

Angebot
Raspberry 1373331 Pi 3 Modell B+ Mainboard, 1 GB*
  • Der Raspberry Pi 3 Model B+ ist die neuste Version des Raspberry Pi 3 Modell B und wurde am 14.03.2018 vorgestellt
  • Mehr Prozessorgeschwindigkeit. Die 4 Kern CKunstdes Modell B+ arbeitet mit 1,4 GHz ca. 20% schneller als beim Raspberry Pi 3 Modell B.
  • Verbesserung der Netzwerkfunktionalität. Das Modell 3 B+ besitzt zusätzlich zum 2,4 GHz Wireless LAN nun auch die Möglichkeit mit 5 GHz WLAN Netzwerken zu kommunizieren. Desweiteren ist die Platine...

*Letzte Aktualisierung am 21.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Leave a Reply

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.